Krieg Gegen Drogen Argumentativ Aufsätze


Gefunden 121638 Aufsätze.

Bei der Legitimierung der Verwendung von Marihuana: ein Fall für Dissent-Essay

N Cermak 212) darstellen ); In der Art des Sprechens begann Amerikas langwieriger Krieg gegen Marihuana sowie andere illegale Medikamente wie Methamphetamin, Antidepressiva, Steroide, unter anderem.Dies liegt daran, dass "die früheren Kinder mit Marihuana beginnen, desto wahrscheinlicher werden sie davon abhängig von diesem oder anderen illegalen Drogen später" (Büro der nationalen Drogenkontrollagentur 8).Der Berichtsbericht: Marihuana ist das am weitesten verbreitete illegale Drogen in den Vereinigten Staaten.Es ist zwar nicht ratsam zu behaupten, dass der Einsatz von Marihuana in den 1960er Jahren streng begonnen hat, dennoch korrekt ist, dass die Bundesregierung wenig mit dem Anwenden von Normen zu tun hatte, um die Verwendung illega...


3185 Wörter (8,0 Seiten)
Kämpfe für unsere Rechte

Beim Schluss kommen Kriege und gehen.Die Welthandelentürme fallen, die Naturkatastrophen; Hurrikan Katrina und das Erdbeben in China und Haiti.BLENDS-Argumente auf die Bedeutung des Kampfes waren gültig und gaben mir sicherlich ein klares Verständnis.Amerikaner erkennen einfach einfach den Bürgerkrieg, nur weil sie in Schulen unterrichtet werden.Obwohl Erinnerungen mit der Zeit verblassen, glaube ich, dass Monumente, Statuen und andere Denkmäler die Bedeutung von Kriegen relevant halten.


381 Wörter (1,0 Seiten)
"Seltsamer Sinn" von Thomas Paine

Paine wollte, dass die Leser aufhören, in der Vergangenheit zu leben, und zu leben schau in Richtung der Zukunft."Lass Britain ihre Ansprüche auf den Kontinent verzichten, oder der Kontinent werfen die Abhängigkeit ab, und wir sollten in Frieden mit Frankreich und Spanien sein, waren sie im Krieg mit Großbritannien."Wenn die Briten herausgefunden hatten, war es tatsächlich in der Tat Paine, der den Aufsatz geschrieben hatte, er wäre für Verrat getötet worden.Baym, Franklin et al.Darüber hinaus glaube ich, dass "gesunder Menschenverstand" ein bemerkenswerter Aufsatz war, der den Amerikaner bat, die Situation zu betrachten und zu bewerten, in der sie sich befanden.


996 Wörter (2,5 Seiten)
Die Waffenkontrolle ist seit Jahren ein umstrittenes Thema

MMOG-Benutzer sind meistens männlich - in der Regel zwischen 18 und 34 Jahren - obwohl Titel wie World of Warcraft auch eine gesunde Bevölkerung von weiblichen Spielern haben.Da viele Spiele den Kampf einbeziehen, rufen die Spieler auch ihre Charaktere mit Rüstungen und Waffen aus sowie ihren "Beruf aus."Der Schlüssel zum Lernen, einen guten Aufsatz zu schreiben, ist, andere Essays zu lesen und zu studieren, und dann üben, üben, umzuschreiben, umzuschreiben und zu üben.Die Spiele sind sozial in der Natur, da sie den Spielern ermöglichen, sich zusammenzulassen, und vollständige Missionen, die auf einer Story-Linie basieren, oder ihre Fähigkeiten testen, indem sie gegeneinander kämpfen."Viele populäre Spieltitel wie World of Warcraft und E...


569 Wörter (1,4 Seiten)
Argumentativer Aufsatz: 'Die Rechte der zweiten Änderung'

So schrecklich, wie es sich anhört, sterben jedes Jahr ein paar Kinder, von denen Waffen eine wirklich große Zahl auf der Menge an Kinder in diesem Land sterben?SE UNSERE VOLUNGEN.Die Leidenschaft der beiden Seiten dieses Arguments war in den Jahren extrem und hat zu einigen wirklich heißen Debatten geführt.Sie haben dieses Land nicht nur verletzt, aber Sie nehmen die gemeinsamen Rechte der US-amerikanischen Bürger ab, was unbestreitbar ist.... Mitte von Papier ... .


473 Wörter (1,2 Seiten)
Überzeugende Rede: kein Verbrechen oder Gewalt, Sicherheit und die Grundbedürfnisse für das Überleben

Eine wirklich altruistische Gesellschaft ist gegen die menschliche Natur, weil sie Individualität zerstören würde, sowie die menschliche Natur der Gier; Jemand will immer mehr für weniger auf Kosten anderer Menschen.Dies war technisch, das war die grundlegende Grundlage für Altruismus und Kommunismus, aber wir haben über einen Zeitraum der Geschichte gesehen, dass diese Ideen argumentativ nie arbeiten werden, und ich werde Ihnen beweisen, warum.Eine utopische Regierung würde niemals funktionieren, weil die meisten der Gesellschaft unabhängiges Denken sind Menschen und unser Glück hängen davon ab, unser eigenes eigenes Leben zu führen.... voreingenommen im Widerspruch von Das Konzept, das Teilnehmer einer großen Verwandtschaft von einer g...


488 Wörter (1,2 Seiten)
Drogenpolitik und der Krieg über Drogenkriminologie-Aufsatz

Ein anderes Problem mit dem Krieg über Drogen ist, dass es sehr begrenzte Lösungen ansieht.Der Krieg gegen Drogen ist auch für Missbrauch von fehlgeleiteten Polizeibeamten offen, die Drogen auf Kriminelle konfiszieren und sich dann anzureichern, indem er sie anrangiert.Der Krieg an Drogen ging seit Jahren mit den Vereinigten Staaten ein, mit den Vereinigten Staaten, die eine Außenpolitik leiteten, die ihre Nachbarländer ermutigen, überzeugen, bestechen oder zwingen, ihre Nachbarländer "(ebbid) in ihrem riesigen Kreuzzug gegen Drogen miteinander verbinden.Mit dem Krieg an Drogen wollen die Vereinigten Staaten nun aufhören, um alle Kosten aufzuhören, ohne Hilfe Bauern, um anderen rentablen Lebensunterhaltsbauern zu wachsen.Schlimmer, der K...


1997 Wörter (5,0 Seiten)
Krieg über Drogen und Gefängnisüberfüllung Analysis Essay

in Bezug auf den Krieg gegen Drogen und den Kampf gegen Kriminalität in ihrer örtlichen Gemeinschaft.Die Aktivität von beiden Seiten der Gemeinschaft und der Strafverfolgung ist eine wichtige Rolle im Kampf gegen Kriminalität und den Krieg gegen Drogen.Ich habe das Gefühl, dass es notwendig ist, unsere Aufmerksamkeit lokal zu konzentrieren stamm in eine landesweite Lösung für den Krieg gegen Drogen.Nicht nur im Bundesstaat Kalifornien ist der Krieg gegen Drogen ein großes Problem.Es gibt Skepsis in Bezug auf Warum und wie ist dieser Krieg auf Drogenkrieg geändert oder wenn wir eigentlich als Land, das gegen Drogen, die gegen Drogen, die unsere Grenzen überqueren.


1949 Wörter (4,9 Seiten)
Der Krieg an der Arzneimittel analytisch Essay

Die Richtlinien, die im Krieg an Drogen eingesetzt wurden, haben ein diskriminierendes Element gezeigt.Dies hat die Kampagne gegeben, die den Kriminologen auf dem Krieg gegen Drogen als den Krieg gegen schwarze Frauen (Busch-Baskette, S. 5) beschuldigte.In Anbetracht der Notlage von schwarzen Frauen im Krieg gegen Drogen diskutiert dieses Papier das Konzept des Krieges auf Drogen als Krieg gegen schwarze Frauen.Der Krieg über Drogen wurde vor über drei Jahrzehnten in den Vereinigten Staaten erklärt, und die Farbpersonen wurden von diesem Krieg stark beeinträchtigt.Festnahme, Überzeugung und Inhaftierung hängen vom Ermessen der Strafverfolger im Krieg gegen Drogen ab.


1375 Wörter (3,4 Seiten)
Reagans Krieg gegen Drogenaufsatz

Dies ist ein Zeichen, dass Vielleicht von Reagan's Krieg gegen Drogen nicht ganz so effektiv war, wie er so gehofft hatte.Bevor die Reagan ihre Kriegszeit begonnen hat, stellte Richard Nixon seinen eigenen "Krieg" auf Drogen ein, sagte: "Amerikas öffentlicher Feind-Nummer eins ist Drogenmissbrauch.Während sich Drogen in keiner Weise an den Problemen am Amerikas lösen, müssen der einmal Krieg an Drogen jetzt nun an einen Namen angepasst werden.Wenn dieser Kriegskrieg auf Drogen als vollwertiger Angriff auf alle Benutzer und Händler der illegalen Betäubungen begann, scheint es in einen Krieg gegen sich selbst umgewandelt zu sein: Werden diese Angriffen des Landes fortsetzen, Oder werden bestimmte, weniger schädliche Medikamente eingerecht ...


1553 Wörter (3,9 Seiten)
Essay auf liberale Ansichten über den Krieg gegen Drogen

In dem Artikel mit dem Titel "Der Krieg gegen den Krieg gegen Drogen" findet Abramsky eine Korrelation zwischen den Drogenrichtlinien und den Inkarcerationsraten.Es gibt auch einige, die sich gegen die Legalisierung von Drogen und befürchten, dass er mehr Probleme schaffen, als sie zu lösen.Konservative stimmen zu und sagen, dass der Krieg gegen Drogen in diesem Punkt mehr Schaden als gut tut.Liberale glauben, dass die Zeit und das Geld der Regierung in einem Krieg verschwendet werden, dass es scheint, dass es nie enden wird.Der Zweck dieses Aufsatzes ist es, die Ansichten von Konservativen und Liberalen zu interpretieren und die Ähnlichkeiten und Unterschiede in Bezug auf den Krieg gegen Drogen zu diskutieren.


465 Wörter (1,2 Seiten)
Krieg gegen Drogen: Wer profitiert Essay?

"Der Krieg gegen Drogen, die Politik der Kriminalität und der Massenhaftung in den Vereinigten Staaten."Präsident Richard Nixon, als er im Amt war, brachte Drogen in den Vorderfront von Amerika und erklärte ihnen den öffentlichen Feind Nummer eins.Seitdem lag die US-amerikanische Regierung weiterhin den Krieg gegen Drogen.Lynch, Michael W. Krieg in Drogen.(Schoenfeld-Krieg gegen Drogen).


447 Wörter (1,1 Seiten)
Krieg gegen Drogen = Krieg gegen Terrorismus ??? Aufsatz

(planetpapers.com) Die Vereinigten Staaten behauptet, dass jeder Mensch helfen kann, den Terrorismus zu bekämpfen, indem Sie nicht dazu führen, nicht illegale Drogen zu kaufen oder zu verwenden, und die Regierung selbst kann helfen, den Terrorismus zu bekämpfen, indem er einen effektiveren Krieg gegen Drogen im ganzen Land umgesetzt hat.Wenn Sie Drogen aufhören, kommen Sie mit dem Kampf gegen den Terror in Amerika. "Drogen und Terrorismus.02/04/02 Bovard, Jame s. Die Buschverwaltung "Drogen = Terrorismus" Betrug.Der neue Anspruch der Vereinigten Staaten in der heutigen Welt der Propaganda- und Mind-Warping-Medien ist, dass der Terrorismuskrieg = der Krieg gegen Drogenkriegsgrade ist.


380 Wörter (1,0 Seiten)
Budget- und Politikpapier

Vor mehr als 45 Jahren gab Präsident Richard Nixon bekannt und erklärte und erklärte, dass die Nation im Krieg ist, der Krieg war der "Krieg gegen Drogen".Die Ziele des kriminellen Justizsystems im Krieg an Drogen waren ein nie endender Kampf gegen den Verkauf von illegalen Drogen und der Bekämpfung von Drogenmissbrauch.Eine Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass der Krieg gegen Drogen ein Domino-Effekt ist, der die Gesellschaft vertreiben kann.war fast ein Jahrhundert, dass der politische Krieg gegen Drogen aufgenommen hat; Sogar vier Präsidenten haben das Land mit dem Kampf gegen den Verkauf und die Verwendung von Drogen befördert.Der Krieg Bei Drogen war ein vergangener, gegenwärtiger und zukünftiger Kampf.


1565 Wörter (3,9 Seiten)
Essay auf dem Krieg gegen Drogen und es versagt

1971 prägte Präsident Richard Nixon den Begriff "Krieg gegen Drogen" als Reaktion auf eine Heroin-Epidemie unter Vietnam-Soldaten.Nachdem Nixon den "Krieg gegen Drogen" begann, ist zumindest zunächst nicht viel passiert.Der Krieg gegen Drogen ist fehlgeschlagen, es ist Zeit für eine Änderung (Abteilung für Gerechtigkeit, 2013).Außer dieser Zeit wird es als Krieg gegen Drogen genannt, und es versagt nicht.Die meisten legalen Drogen sind gefährlicher als die illegalen.


476 Wörter (1,2 Seiten)
Essay auf dem Krieg über Drogen

Lassen Sie uns dem "Krieg gegen Drogen" ein Ende setzen.Ist dieser "Krieg" wirklich die beste Antwort auf das weit verbreitete Drogenproblem Amerikas?In den letzten Jahren hat der sogenannte "Krieg gegen Drogen" die Straßen und Hinterlegungen von Suburban America übernommen.Sollte die Regierung Milliarden dürfen, die jährlich diesen hoffnungslosen Krieg kämpfen?Dieser Krieg muss gestoppt werden sofort.


621 Wörter (1,6 Seiten)
Essay im US-Krieg über Drogen in Lateinamerika

Diese Ziele erklären auch, warum die USA kürzlich einen Krieg gegen Drogen für den Terrorismuskrieg ausgetauscht haben.Diese Untersuchung konzentriert sich auf die kommerziellen und politischen Ziele der USA, um einen Krieg gegen Drogen in Lateinamerika zu bekämpfen."Ist der Krieg über Drogen, die" Würde "in Bolivien bringen?"Der Kampf gegen einen verlierenden Kampf, seit er anfängt, war der Krieg an Drogen eine Reihe verlorener Schlachten.Schrecklicher als der Tod: Massaker, Drogen und Amerikas Krieg in Kolumbien.


358 Wörter (0,9 Seiten)
Präsident Hoover Essay

Ich habe einmal einem Fernsehreporter gesagt, dass der Krieg über Drogen unser Inlandsvietnam war.Ich verstehe, dass ihre Zurückhaltung ein Ende des Deckenverbots anfordert, zumal einzelne Bürgermeisterin und Gouverneure nicht selbst den Krieg über Drogen oder seine verheerenden Auswirkungen auf ihre Gemeinden beenden können.Ich erwarte, dass die Bewertung zeigt, dass der Nadelaustausch Leben sparen, eine Behauptung, der Krieg gegen Drogen konnte seit mehr als achtzig Jahren nicht mehr als achtzig sein können.Ich unterstütze auch Herrn Buckleys Idee, einen "utilitietarianischen" Kalkül auf den Krieg gegen Drogen anwenden.Nach Hunderten von Milliarden Dollar, die versucht haben, den Versuch aufzugeben, die Lieferung und Nachfrage von Drog...


1897 Wörter (4,7 Seiten)
Essay auf Amerikas Drogenkrieg

Johnson, Joan J., "Amerikas Krieg gegen Drogen", Franklin Watt / New York / London / Toronto / Sydney (1990) 14.(2) Mit einem Schwerpunkt auf der Strafverfolgung ersetzte und aktualisierte das Gesetz alle bisherigen Gesetze in Bezug auf Betäubungsmittel und andere Drogen.Es hat sich in einen Krieg umgewandelt, der über Politik und Wirtschaft ist, anstatt von Drogen und Kriminellen.Seit über vierzig Jahren kämpften die Vereinigten Staaten den Krieg gegen Drogen und es gibt kein Ende in Sicht.Als Nixon im Jahr 1971 offiziell den "Krieg gegen Drogen" erklärte, behauptete seine Verwaltung, dass Heroin-Gebrauch für 18 Milliarden Dollar in der Sachverbrechen pro Jahr verantwortlich war und dass es in den Vereinigten Staaten von 315.000 Süchtig...


407 Wörter (1,0 Seiten)
Amerikas Krieg gegen Drogenaufsatz

Jedes Jahr verbringt die Vereinigten Staaten 51 Milliarden US-Dollar, die den sogenannten "Krieg gegen Drogenkrieg zu bekämpfen.Der Krieg an Drogen kostet die ... ... Mitte des Papiers ... ... gießt 51 Milliarden Dollar in Höhe von 51 Milliarden Dollar, um einen Kampf zu kämpfen, der nicht gewonnen werden kann.Die Bemühungen der Vereinigten Staaten, diesen Krieg fortzusetzen, ist eine Verletzung der Freiheit.Der Krieg gegen Drogen ist extrem teuer.Viele Bürger glauben, dass die Vereinigten Staaten den Krieg gegen Drogen beenden sollten.


459 Wörter (1,1 Seiten)
Drogenkonsum: Der Krieg auf Drogenaufsatz

Der Krieg der Drogenkampagne ist von Natur aus fehlerhaft, was den illegalen Drogenhandel und den Menschenhandel in den Vereinigten Staaten nicht effektiv bewältigt.Der Krieg über Drogen ist die Kampagne gegen den illegalen Drogenhandel mit dem ultimativen Ziel, den Verbrauch von Drogen in Amerika zu senken.In einer kürzlich erfolgten Trendstudie von 2014 hatten schätzungsweise 10,2 Prozent der Amerikaner in den letzten 30 Tagen eine Form von illegalen Drogen oder illegalen Drogen eingesetzt.Dies ist ein klares Problem, so dass die US-Regierung den Krieg gegen Drogen eingeführt hat.Der erste Haushaltsbudget betrug 100 Millionen US-Dollar, jetzt ist es 150 Mal, dass es 150 Mal ist, was in den USA nicht funktioniert, ist nicht mehr Geld in...


454 Wörter (1,1 Seiten)
Die Regierung sollte den Krieg auf Drogenaufsatz nicht fortsetzen

Obama-Verabreichung distanzierte sich auf den Krieg über Drogen, einschließlich kritischer, aufrechterdender produktiver Engagement gegen den Krieg und das Thema der öffentlichen Gesundheit aufgrund krimineller Netzwerke (TAMA1).Der US-amerikanische LED-Krieg über Drogen in Lateinamerika produzierte, dass das Verständnis dieses unerlaubten Schauspielers, der den Drogen zur Verfügung stellt, die Amerikaner Süchtige (Crandall1) füttern.Der globale Krieg über Drogen war ein anspruchsvoller Versagen, einschließlich krimineller Markt, Gerechtigkeit und Militär- und Drogengewalt (Clegg1).In den USA 19 Sekunden gibt es in den USA eine Arzneimittelarrest in den USA von mehr als 1,6 Millionen Medikamentenverhaftungen im Jahr 2009, 82 Prozent ware...


430 Wörter (1,1 Seiten)
Bekämpfung des Drogenkonsums in Amerika-Essay-Beispielen

Der Krieg über Drogen wurde am 14.Als der Krieg über Drogen begann, war es "die Erwartung, dass der Drogenhandel in den Vereinigten Staaten in kurzer Zeit in kurzer Zeit durch die Bundespolizei stark reduziert werden könnte, und dennoch der Krieg gegen Drogen ist bis heute weiter."Natural Society.Präsident Richard Nixon erklärte den Krieg gegen Drogen."Unnötige Konsequenz: Wie der Krieg über Drogen uns alle beeinflusst: Natural Society."


463 Wörter (1,2 Seiten)
Der Teenager ist ein einzigartiges menschliches Phänomen

Aber nicht jeder stimmt dem besten Weg, das Problem anzugehen.Eine Studie im Jahr 2004 zeigte, dass Jugendliche in den für die Motivation und Risikobewertung zuständigen Bereichen weniger Gehirnaktivität haben, vielleicht erklären, warum sie eher an riskanten Aktivitäten teilnehmen, z. Als Missbrauch von Drogen und Alkohol, entwickeln Sie einen hartnäckigen Rauchschutz oder gönnen Sie sich unter Alterssex.ein riskantes Verhalten .Jugendliche sind bekanntermaßen launisch, unsicher, argumentativ, angestritten, impulsiv, beeindruckend, rücksichtslos und rebellisch.Obwohl viele Gehirnbereiche während der Kindheit reifen, reifen andere später reifen - wie die Front- und Parietallappen, die für die Planung und Selbstkontrolle verantwortlich si...


431 Wörter (1,1 Seiten)
Amerikas Krieg über Drogen

Am liebsten sollte Amerika umso mehr einigen als einer im Kampf um eine drogenfreie Gesellschaft und eine Zukunft, die von den Schäden des illegalen Drogenkonsums gesichert ist.Anscheinend sind Arzneimittelprobleme nicht leicht zu behandeln, um Jahre und Jahre der Bemühungen und ein riesiges Ressourcen zu erfordern.In der Tat ist der Krieg an Drogen ein Krieg, der seit vielen Jahren vorn ist, was selbst sagen, dass es auch ein Krieg ist, der darauf abzielt, ein unerbittliches Problem zu beenden, das von denen, die erliegen, verewigt zur Versuchung des illegalen Drogenkonsums.Die Vereinigten Staaten sollten den Krieg gegen Drogen nicht beenden.Sollten die Vereinigten Staaten den Krieg gegen Drogen beenden?


317 Wörter (0,8 Seiten)
Essay Amerikas Krieg gegen Drogen vs. Legalisierung

Amerikas Krieg gegen Drogen vs. Legalisierung .Wenn wir es gelingen könnten, die Produktion von Medikamenten in anderen Ländern zu verhindern oder Drogen an der Grenze zu stoppen und den Verkauf von Drogen in den Vereinigten Staaten zu stoppen, könnten wir den Krieg gegen Drogen gewinnen.Es darf nicht in Ihrem Leben oder meiner Zeiten passieren, aber Babyschritte sollten weiterhin zum zukünftigen Sieg genommen werden.Zu dieser Zeit waren zwei bis fünf Prozent der gesamten Bevölkerung der Vereinigten Staaten süchtig nach Drogen.Viele glauben, dass dies ein Krieg ist, der es wert ist, sich zu kämpfen, während andere das Gefühl haben, dass Amerika niemals den Krieg gegen Drogen erobern wird.


461 Wörter (1,2 Seiten)
Der Krieg über Drogen und Amerika Essays

Der Krieg über Drogen hatte auf praktisch allen Gemeinden sowohl in den USA als auch in Lateinamerika umfangreiche Auswirkungen auf praktisch alle Gemeinschaften.Die Beendigung des Volkskriegs würde den Lebensstandard und die Lebensstandards erheblich steigern, vorausgesetzt, dass die von der Unterstützung der Regierung der Regierung, die von der Unterstützung des Krieges auf Drogen umgeleitet werden, zur Auffassung der in den letzten Jahrzehnten zerstörten Gemeinschaften verwendet wird.Um zu verstehen, wie der Beendigung des Krieges an Drogen uns und den lateinamerikanischen Beziehungen auswirken würde, ist es wichtig, den Krieg gegen Drogen zu erklären und seine zahlreichen Fallstricke zu erkunden.Später werde ich zeigen, wie das Geld ...


431 Wörter (1,1 Seiten)
"Geburtstagsfeier" von Harold Pinter Essay

Wir haben in unserem Spiel Symbolismus verwendet, zum Beispiel mein Papier.Dies unterscheidet sich von dem anderen Spiel, da die Charaktere Tempo sehr durch das Spiel ändert.Der andere Text (Abigail-Partei) beeinflusste unsere Leistung, indem Meg etwas dominierter und hartnäckiger für Pteys aufmerksam macht.Der Krieg wäre vor weniger als zwei Jahrzehnten gewesen, um die Charaktere in den Spielen zu beeinflussen.Die historische und soziale Umgebung ist ziemlich ähnlich, da der Mann in der Geburtstagsfeier die dominierende Rolle als Meg scheint, als Meg alles für ihn tut, um zu kochen, zu waschen usw., als Angie etwas gegen Tony sagt, wie er, wie er ist argumentativ oder tut nicht etwas, er nimmt Handlung, indem er ihre Hand schreien oder ...


1019 Wörter (2,5 Seiten)
Essay über U.S. kämpft den Krieg gegen Drogen

Ist die Verringung der Drogen die Antwort auf das Problem?Was macht die Obama-Administration über den "Krieg gegen Drogen"?Nur die Zeit kann es verraten!Was bedeutet "Krieg gegen Drogen"?Die Vereinigten Staaten kämpften seit 1971 den Krieg gegen Drogen, als Richard Nixon den Namen "Krieg gegen Drogen" erklärte.


383 Wörter (1,0 Seiten)
Unterentwickelte Länder und der Krieg gegen Drogenaufsatz

Nation 26 April 2004: 14-21.Vielleicht mit der Wende der Flut und hoffentlich ein Verabreichungswechsel, können die Vereinigten Staaten eine Methode entwickeln, mit der sie in diesem Krieg Fortschritte erzielen können, wenn es nicht zu spät ist.Um dies zu argumentieren, muss zunächst verstanden werden, dass der Drogenkrieg gescheitert ist und dass auch die Legalisierung von Drogen nicht genug helfen wird.Diese Frage ist jetzt von größerer Bedeutung als je zuvor, weil wir den Krieg verlieren.Unterentwickelte Länder und der Krieg über Drogen mit der Präsidentschaftswahlen in die Ecke, es ist an der Zeit, ein apest altes Thema zurückzubringen, das seit Jahrzehnten, den Krieg gegen Drogenkonstruktionen, den United States Bürgern beunruhigt h...


415 Wörter (1,0 Seiten)

Hast du nicht gefunden, wonach du gesucht hast?

Wir schreiben für Sie einen Aufsatz zu einem bestimmten Thema für 3 Stunden

Jetzt bestellen!
× Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie an Bord unserer sind Cookie-Richtlinie

Loggen Sie sich mit Social Media ein