Kriegsfotograf Carol Ann Duffy Aufsätze


Gefunden 8256 Aufsätze.

Vergleich der leistungsstarken Bilde des Tyger- und des Kriegsfotografens Essay

Dies ist veranschaulicht, als Carol Ann Duffy sagt, dass der Kriegsfotograf "starrt, an dem er einen Lebensunterhalt verdient."William Blake und Carol Ann Duffy nutzen beide mächtige Bilder, um den "Kriegsfotografen" und "The Tyger" zu beschreiben, wodurch ähnliche Aussagen über Sie.Auf der Oberfläche scheinen sowohl der Tyger als auch der Kriegsfotograf emotional und unempfindlich im Weg Beute am Tod, aber der größere, sinnvolle Zweck jedes Charakters wird ebenfalls dargestellt.Auf diese Weise veranschaulichen also auf diese Weise die geistigen Bilder von jedem Gedicht aus jedem Gedicht, dass der Kriegsfotograf synonym mit dem Tyger ist, da er sowohl kaltherzig den Medium des Todes nutzen, um ihr eigenes Leben zu verbessern.Abschließend...


1752 Wörter (4,4 Seiten)
"Frieden" von Rupert Brooke und "War Fotograf" von Carol Ann Duffy

Zusammenfassend ist der Weg, in dem der Krieg in "Frieden" und "Kriegsfotograf" dargestellt wird, stark auf den historischen Kontext und die Ideen und Haltung des Dichters abhängig.In "Kriegsfotografen" ist ein Kriegsfotograf von seinem neuesten Job an sein ruhiges Zuhause in England zurückgekehrt.Carol Ann Duffys Gedicht wurde nach einer Kriegserfahrung geschrieben, und dies spiegelt sich auch in ihrem Gedicht wider.Rupert Bach beschrieb den Tod, um das Schlimmste zu sein, das im Krieg passieren könnte, sein einfacher schneller und ehrenvoller Sterben für Ihr Land, während wir Bildern von Carol Ann Duffy des schrecklichen Leidens und des Krieges Schmerz ergeben.Carol Ann Duffy porträtiert ähnliche Ansichten auf die in Wilfred Owens 'Dul...


1271 Wörter (3,2 Seiten)
Kriegsfotograf

Der Fotograf sucht die Akzeptanz von den Kriegsopfern, damit er selbst rechtfertigen kann, was er tut."Erinnert sich an die Schreie der Frau dieses Mannes, wie er ohne Worte genehmigt hat" Wir fühlen Mitleid für die Frau, als wir wirklich keine Ahnung haben, was sie durchgeht, aber wir wissen, dass sie sich schrecklich fühlen muss, während der Fotograf dort steht Fotografien ihres sterbenden Ehemanns.Bilder ist eine wirksame Technik, die in dem vom Dichter in "Kriegsfotograf" verwendet wird.Ich fand das Gedicht interessant und faszinierend.Das Gedicht machte mir meine eigenen Ansichten darüber, ob ich denke, dass es richtig ist, im Krieg fotografiert zu werden.


619 Wörter (1,5 Seiten)
Poesieanalysevergleich

Der Gedichtkriegskriegsfotograf von Carol Ann Duffy, eine Mutter in einem Flüchtlingslager von Chinua cheebe und lässt sich nicht sanft in diese gute Nacht von Dylan Thomas, obwohl sie zuerst ein wenig gemeinsam scheinen könnten.Ebenso in einer Mutter in einem Flüchtlingslager war starke Emotionen das Hauptthema des Gedichts.Dylan Thomas versucht, seinen Vater zu ermutigen, sein Leben fortzusetzen, anstatt die Schwächen der Menschungsrasse im Kriegsfotograf zu zeigen.So gut wie nicht sanft in diese gute Nacht, dass das Thema auch starke Emotionen war, aber die Idee des Gedichts war anders.Daher waren starke Emotionen das Hauptthema aller drei Gedichte, und es hat eine tiefe emotionale Reaktion von den Lesern hervorgerufen.


1697 Wörter (4,2 Seiten)
Kriegsfotograf und stehlen von Carol Ann Duffy Essay

Obwohl sie Außenseiter ärgern, ist es nur, weil sie es wünschen, dass sie möchten, dass sie wie die Außenseiter sein könnten, wenn sie nicht einen Job machen, der sie von der Gesellschaft ausgibt, die diese Jelousie auch eines der Themen erscheint, die erklären, wie und warum die Außenseiter erklärt werden.Bei derbstigen des Diefs scheint das Motiv einsam zu sein, und dies wird subtil erforscht, obwohl es nur dann nur Spuren der Lonigkeit scheint, scheint es das Hauptthema in beiden Gedichten zu sein.Diese Metophoren scheinen wirksam zu sein, indem er den Leser schockiert.Der Kriegsfotograf wird in vier regulären Strotzen eingestellt, das das Muster des Kriegsfotografentags betont.Aber das ist das, weil ich die Katze im reifens reimenden...


998 Wörter (2,5 Seiten)
Die starken Emotionen im Gedicht "Kriegsfotograf"

Ebenso war in einer Mutter in einem Flüchtlingslager starken Emotionen auch das Hauptthema des Gedichts.Dies ist sehr anders für den Kriegsfotograf, weil Dylan Thomas seine wütende Ablehnung zum Tod zeigt, wo anders Carol Ann Duffy von den Opfern des Krieges niedertret.In Kriegsfotograf, Carol Ann Duffy, diskutiert den Tod, der durch Kriege verursacht wurde.Dylan Thomas versucht, seinen Vater zu ermutigen, sein Leben fortzusetzen, anstatt die Schwächen der Menschungsrasse im Kriegsfotograf zu zeigen.Im Gegensatz dazu mussten die Menschen bei einer Mutter in einem Flüchtlingslager sterben, jedoch im Soldat, es gab jedoch eine Option für die Person, um zu wählen, wodurch die Situation nicht so schwierig ist.


1501 Wörter (3,8 Seiten)
Wie Wilfred Owen und Carol Ann Duffy vermittelt das Leiden des Krieges

Duffy verwendet kontrastierende Bilder des Horrors im kriegsgerissenen Land, "Blut befleckt in Fremdstaub, und das erbärmliche Leiden in" ländlichem England ", das" einfaches Wetter zerstreuen ".Die beiden Gedichte, die ich zum Vergleichen und den Kontrast entschieden habe, sind Dulce et Decorum Est von Wilfred Owen und War Photographer von Carol Ann Duffy.Ihr Gedicht ist fiktional und schriftlich über einen Kriegsfotograf in seiner Dunkelkammer.Obwohl Duffy einige Sinne hervorhebt, wird die Ruhe in der Dunkelkammer mit einem Priester mit dem Priester verglichen, der sich auf die Masse vorbereitet.Das Ende des Gedichts ist etwas mehrdeutig, es ist unklar, wenn sie sich auf den Kriegsfotograf bezieht, der sich auf einer neuen Aufgabe anfä...


1349 Wörter (3,4 Seiten)
Kritische Analyse des Kriegsfotografens von Carol Ann Duffy

Die letzte Linie des Gedichts - eine Stark-Gegenüberstellung - scheint die Gedanken des Lesers auf das Dilemma zu konzentrieren, das von der Kriegsberichterstattung gestellt hat: "Er verdient seinen Lebensunterhalt und egal ist es nicht."Der Fotograf oder der Leser?Der Kriegsfotograf ist der Mann, der zwischen diesen beiden Welten geht.Meiner Ansicht ist Duffy mit dem Fotografen verweist das Gedicht.In den 1970er Jahren war Carol Ann Duffy freundlich mit Don McCullin, einem berühmten Fotograf, dessen Kriegsfotografien weit verbreitet und respektiert wurden.


900 Wörter (2,3 Seiten)
Emotionen in 'Mutter in einem Flüchtlingslager'

Wir können sehen, dass diese Dichter eine Vielzahl von strukturellen und literarischen Geräten eingesetzt haben, um die Kraft starker Emotionen hinter jedem Gedicht hervorzuheben.So gut wie nicht sanft in diese gute Nacht, dass das Thema auch starke Emotionen war, aber die Idee des Gedichts war anders.Abschließend aus der Forschung, die für die drei Gedichte durchgeführt wurde.Auch Dylan Thomas versucht, seinen Vater zu ermutigen, sein Leben fortzusetzen, anstatt die Schwächen der Menschungsrasse im Kriegsfotograf zu zeigen.Dies sind: Dulce et Decorum Est von Wilfred Owen, der von Carol Ann Duffy und dem Soldaten von Rupert Brooke stiehlt.


1223 Wörter (3,1 Seiten)
Kriegsdichtung Essay

Carol Anne Duffy kritisiert die Briten, um Bilder und Kriegsmitglieder so komfortabel zu sehen; Ted Hughes, Herbert Lesen und Keith Douglas zeigen uns auch die Sinnlosigkeit des Krieges.Der Kriegsfotograf von Carol Anne Duffy .von den Gedichten "Sechs junge Männer" von Ted Hughes Und "Kriegsfotograf" von Carol Anne Duffy, "VergissMeinicht" von Keith Douglas und "Bombenanbombiergelegenheit in Spanien" von Herbert Lesen Sie auch die Sinnlosigkeit des Krieges, ohne die Schrecken zu minimieren, die er schafft.In diesem Gedicht fühlt sich Duffy offensichtlich etwas gemeinsam, das mit ihrem Thema gemeinsam gemeinsam ist Sie sieht den Fotografen als Priester und Journalist.Das Gedicht ist in weitemerererer Form, im Gegensatz zum Kriegsfotograf,...


3317 Wörter (8,3 Seiten)
Vergleichen und kontrastierendes Leiden in sechs Gedichts-Aufsatz

Das Leiden kann in vielen Formen kommen.Um uns zu helfen, eine bessere Perspektive des Wortes zu bekommen, das ich drei Hauptgedichte benutzt habe, die unterschiedliche Elemente des Leidkriegsfotografiens zeigen, ist ein Gedicht von Carol Ann Duffy, und er schaut durch die Bilder, die er genommen hat und schaut Zurück zu ihren Todesfällen spricht er auch darüber, wie die Öffentlichkeit reagiert und der Mangel an Sorgfalt und Verständnis und welcher Individuum durchgemacht hat, um nur ein Bild zu bekommen.Ab Beginn des Kriegsfotografens erhalten Sie das Gefühl der Ruhe und Einsamkeit, und wenn Sie dies mit einer Farbe verbinden müssten, ist es durchaus möglich, dass die meisten Menschen etwas in den Linien von Blau oder Grün sagen, aber C...


2001 Wörter (5,0 Seiten)
Kriegsgedichte Vergleichsaufsatz

Abschließend glaube ich, dass "Kriegsfoto" viel mehr Auswirkungen als "Kriegsfotograf" hat Beide Gedichte vermitteln starke Anti-Kriegsnachrichten, die sich auf den Mangel an der Menschheit der Gesellschaft gegenüber dem Kriegsbildern konzentrieren, die meistens durch unsere eigenen Hände verursacht werden."Kriegsfoto" von Kate Daniels ist zweifellos am effektivsten und hatte die meisten Auswirkungen auf mich aus den beiden Gedichten."Kriegsfoto" von Kate Daniels und "Kriegsfotograf" von Carol Ann Duffy sind Kriegsgedichte, die beide ähnliche starke Botschaften über die Menschheit vermitteln.Dies ist anders als der Kriegsfotograf, in dem der Autor nur kurz die Kinder erwähnt und sich auf die Umwelt konzentriert, die die Jugendlichen umgi...


1919 Wörter (4,8 Seiten)
Kindheit und Erinnerungen Poesie-Aufsatz

Synästheten ermöglicht es dem Publikum, sich eine Sache vorzustellen, in diesem Fall, in diesem Fall, dass jemand stottert und in eine andere Situation, ein Schmetterling kriecht und seine Flügel klappt.Carol Ann Duffy wurde 1955 geboren und hat vier Brüder.Diese beiden Beispiele sind offensichtlich, aber der letzte ist etwas subtiler.In "Brüdern" verwendet Carol Ann Duffy einen weiteren Sinn; zu hören, um ihre Mütter wiederholte Kommentare zu Kindern und ihren Wünschen, eine Großmutter zu sein, aber dann herauszufinden, dass Duffy ein Lesben war.Carol Ann Duffy verwendet auch die Wirkung der Sinne auf den Leser, mein erstes Beispiel dafür ist in "Litany"; Der Dichter verwendet Geschmack, um die Erinnerung daran zu lindern, diszipliniert...


710 Wörter (1,8 Seiten)
"Die Devils-Frau" von Carol Ann Duffy Essay

Als Carol Ann Duffy sagt, "er hat mich geschafft, dies macht die Leserfrage, ob sie in die Morde beteiligt war oder nicht, wenn sie nur den Beweis verstecken musste.Die Beschreibung, die Duffy über die vulgären Dinge schreibt, und Brady begangen, ist das, was die unheimliche Atmosphäre und das sehr belastende Gefühl schafft."Die Ehefrau der Teufel" ist ein von Carol Ann Duffy geschriebenes Gedicht.Der Leser bleibt mit einem chillen, dunklen Gefühl.Carol Ann Duffys Die Verwendung von Wortwahl, -struktur und Bildern, erzeugt eine unheimliche Atmosphäre im gesamten Gedicht von "The Devils Ehefrau".


847 Wörter (2,1 Seiten)
Essay über das Vergleichen der Art und Weise, in der Dichter ein drohendes oder bedrohliches oder bedrohliches Erstellen

Wörter, die verwendet werden, wie "kälter" und "trocken", etablieren die eidlosen Atmosphäre von Carol Ann Duffy, und Carol Ann Duffy stellt sehr zeitgenössische Ideen und Slang an das Gedicht wie Zigaretten und Ausdrücke wie z als "Rashrout", 'Booze' und 'Leben nicht eine Schlampe'.Gedicht erzeugt eine vage bedrohliche Atmosphäre in seinem Thema, vorgedehnt .Carol Ann Duffy etabliert dann sofort ein ominöses Omn-Ambiente des Gedichts mit der Linie 'Wachte ... Kopf ... neben mir'.Atmosphäre erstellen sie für den Leser.Das Gedicht "Salome", von Carol Ann Duffy, ist in der ersten Person geschrieben, in der ersten Person, scheinbar aus der Perspektive einer Frau gegebenen Indikatoren wie der Fakten der Frau, dass die Person ist innig mit ei...


513 Wörter (1,3 Seiten)
Carol Ann Duffy nutzt das Thema, in ihrem Gedicht Essay aufzuwachsen

Wie Sie Carol Ann Duffy, den Dichter sehen, fügt der Dichter etwas in dieser Stanza hinzu, das fast jeder die Erfahrung als Youngster hat ", sagte ein grober Junge, wie Sie geboren wurden.carol Ann Duffy nutzt das Thema des Aufwachsens in ihrem Gedicht "in Mrs. Tilscher's Klasse".Die Verwendung des Wortes Gewitter, das vielleicht auf das Wetter hinweist, weil Sie in der Regel nach wirklich heißen Tagen nach Tagen ein Gewitter bekommen und sich auch auf die unsichere Welt zurückziehen könnten, die auf Kindermörder Brady und Hindley zurückblähte.Umzug in die nächste Stanza, Carol Ann Duffy hat mit 'über die Osterfestigkeit begonnen, die inky TADPOLE änderten sich von Kommas in Ausrufezeichen."Wenn sich der Himmel in ein Gewitter aufgeteilt...


943 Wörter (2,4 Seiten)
Klassen- und Todesaufsatz

Carol-Ann Duffy fokussiert sich dazu, sich auf Metaphern zu konzentrieren "Die inky TADPOLE änderten sich von Kommas in Ausrufezeichen" Similes "wie der schwache unbehagliche Unruhe-Fleck eines Fehlers" und Personifikation "ein Unsinn des Xylophons", um dem Leser eine gute Vorstellung davon zu geben, wie Kinder das sehen Welt.carol-ann duffy ist sehr aufgeregt, aufzuwachsen und denkt, dass es großartig ist, aber nicht wirklich weiß, was kommen soll, wie sie sagt, dass "der Himmel sexy ist.Insgesamt finde ich, dass die beiden Gedacht bemerkenswert bemerkenswert ähnlich wie beide Schulbasis, die Frösche als frühen Leitfaden für Sex einbeziehen und über den Verlust der Unschuld der Kindheit sprechen.In diesem Stück natürlich werde ich eine ...


1180 Wörter (3,0 Seiten)
Grundschule Klassenzimmer Essay

Es appelliert auch die Sinne, indem sie Sounds sowie visuelle Bilder verwenden.Es klingt auch ein bisschen wie der Ausdruck eines Kindes.Zum Beispiel teilt es in Duffys "stehlen" die Gefühle eines Kindes, das ohne Grund stiehlt, und Duffy fügt Kommentare ihrer eigenen Erfahrungen hinzu.Beide enthalten Erfahrungen in Richtung Schulleben, in denen Carol Ann Duffy über die jüngeren Jahre schreibt, und Simon Armitage schreibt die ältere Jahre in der Schule.Sie verwendet Emotion "Frau Tilscher liebte Sie" und Alliteration "Guter Goldstern", was den Gedichtstrom erleichtert.


523 Wörter (1,3 Seiten)
Carol Ann Duffy erkundet das Thema der Kindheit

Carol Ann Duffy erforscht das Thema der Kindheit durch die Erinnerungen des gewachsenen Mannes im Gedicht.carol Ann Duffy erforscht auch das Thema der Kindheit durch "Stehlen".Carol Ann Duffy nutzt den dramatischen Monolog, um dem Leser einen Einblick in die Aktivitäten eines seriellen Killers zu geben, der seine Opfer vergewaltigt und dann tötet.Innocence ist eine der Möglichkeiten, in der Duffy die Kindheit in ihren Gedichten erforscht.Ein anderes von Carol Ann Duffys Gedichte, die das Thema der Kindheit erkunden, ist "der Kapitän der Spitze des Formulars von 1964" Das Gedicht ist eine dramatische Monolouge in der Stimme des Kapitäns des Teams, aber als Erwachsener Mann, wieder Duffy erkundet das Thema der Kindheit durch die Kindheitse...


1355 Wörter (3,4 Seiten)
Die Dichter Carol Ann Duffy und Christina Rossetti

Es ist eine erstaunliche Sache, wenn Sie es bekommen können, aber es ist nicht realisiert, wie es sein sollte.Insbesondere wenn man in der Regel Liebesgedichte mit Freude und Rosen voll sind, würden Sie nicht erwarten, dass ein Liebesgedicht im geringsten deprimierend ist und dennoch Carol Ann Duffy ist in ihrem Liebesgedicht geschafft.Carol Ann Duffy wusste auch, dass es viel mehr zu lieben ist, als "glücklich jemals danach" und dies in ihrem Gedicht "Valentine" darstellt Nun, was ist ein dramatischer Monolog.Die Art und Weise, wie Carol Ann Duffy dieses Gedicht so erfolgreich schreiben konnte, und geben Sie ihren Blick auf die Liebe auf eine so bildliche Weise eindeutig an, zeigt, dass sie wahres Talent hat, und ein sehr echtes Verstän...


1326 Wörter (3,3 Seiten)
Das Thema romantischer Liebe in seiner Coy-Geliebte von Andrew Marvell und Valentine von Carol Ann Duffy

Das Thema der romantischen Liebe in seiner Coy-Geliebte von Andrew Marvell und Valentine von Carol Ann Duffy .separates Unternehmen und um zu erkennen, dass es notwendig ist, immer die Dinge unter einem echten Licht anzusehen.... Mitte des Papiers ... .Marvell setzt sich auf, um die Moral seiner Herrin mit seinem Argument in Bezug auf die Zeit zu vernichten.Der zeitgenössische Dichter Carol Ann Duffy legt darum, zu zeigen, wie der Dichter .


492 Wörter (1,2 Seiten)
Stil und Carol Ann Duffy

Carol Ann Duffy Eröffnungssätze greift sofort mit dem Leser ein, da es Spannung und Humor erzeugt.Carol Ann Duffy hat Sympathie für den Charakter geschaffen, indem sie symbolische Bilder und Charakterisierung angenommen werden, um die sich verschlechternden und pessimistischen Lebenshavisham-Porträts zu vermitteln.Die Verwendung von Onomatopoeia zeigt Krähenartige Sounds, die Entfernungen entfernungen, die Havisham kennzeichnen, um in der Ablehnung zu sein, während sie emotional im Bett bricht.Carol Ann Duffy hat metaphorische Rahmen angenommen, um das Böse und die Rache Havisham auszudrücken, um das Thema Hass und Rache zu schaffen.Die Verwendung der rhetorischen Frage zeigt Havishams Wahnsinn und Elend.


766 Wörter (1,9 Seiten)
Carol Ann Duffy Litany und Staffordnachmittag

Carol Ann Duffy beschreibt die Bäume als schleiche Gesichter, klebriger Atem und sammelt Speichel, der bereit ist, an sie zu spucken, dies ist das eines der faulsten Dinge, die mit einer Person getan werden können; Es ist degradierend und widerlich, sich zu spucken, um den Wald in eine schreckliche, erschreckende Person zu stellen.Beide Gedichte handeln mit Erinnerungen an kleine Kinder, Kinderunschulden, Menschenwechsel und Kinderrebellieren.Carol Ann Duffy verwendet in diesem Gedicht viele Farben, sie geht von einer ruhigen, unentgerechten Grün auf ein gefährliches und gewalttätiges Rot, das den Fortschritt der Atmosphäre im Gedicht zeigt.In beiden Gedichten sind beide Kinder Außensteher, wie im ersten das Kind nicht in der Gespräche m...


1364 Wörter (3,4 Seiten)
"Liebe" in Carol Ann Duffys Valentine Essay

Daher ist Carol Ann Duffys Valentinstag das Gedicht, das den realistischen Darstellung der Liebe baut, um den Leser der Liebe bewusst zu machen, weil Liebe nicht immer schön ist, manchmal ist es schmerzhaft.Daher können Sie Ihren Weg selbst wählen.Liebe hat beide Seiten selbst.Carol Ann Duffy versucht, von der Wahrheit der Liebe zu erzählen, wie sie sagt, "ich versuche, wahrheitsgemäß zu sein".Liebe ist immer bittersüß.


746 Wörter (1,9 Seiten)
Was findest du interessant über die Wege, in denen Carol Ann Duffy ihre Ideen in "etwas sagen" präsentiert?

Die erste Strotza ist sehr visuell, und Carol Ann Duffy macht Sie das Badezimmer visualisieren.In "etwas zu sagen", nutzt Carol Ann Duffy Enjambment.Diese sind sehr effektiv.Ich mag auch das Wort, um diese Gefühle zu zeigen.Ich mag besonders die Entscheidungen der Worte "Slip" und "Rauch" in der Stanza drei.


890 Wörter (2,2 Seiten)
Die Frau der Welt von Carol Ann Duffy Essay

Das Gedicht unter der Diskussion ist eine Wendung der klassischen Geschichte 'Schönheit und das Biest' und konnte als Mann angesehen werden, auch wenn Duffy nicht ist.Infolgedessen sind viele männliche Kritiker, die Duffy als fehlanhänglicher sind, da sie sehen, wie sie ihre Werke aufgrund ihrer starken feministischen Ansichten über weibliche Schwäche und Knechtschaft kontumisieren sollen.Zum Schluss, Carol Ann Duffy fordert "Stereotypen der weiblichen Schwäche und der Knechtschaft" in der gesamten Mrs. Biest und ihre anderen Gedichte innerhalb der Welt der Welt heraus.Carol Ann Duffy, der Dichter Preisträger, kehrt den Feminismus auf eigene Weise an, und diese Einzigartigkeit kommt von ihrem persönlichen Vertrauen.Duffy zeigt keine Schw...


459 Wörter (1,1 Seiten)
Vergleichen Sie die Art und Weise, wie Liebe in 'Valentine' und 'Sonnet130' Essay präsentiert wird

Die Zwiebel steht für Liebe und ist symbolisch und Carol Ann Duffy macht die Zwiebel wie eine ganz besondere Sache und nicht nur eine Zwiebel.Es könnte auch vorschlagen, dass Carol Ann Duffy sich dringend anfühlte, die Zwiebel zu geben, und es hielt ihr viel wichtige.Es zeigt, dass es wichtig ist, Duffy wichtig zu sein, dass ihr Liebhaber die Zwiebel nimmt.Vergleichen und kontrastieren Sie den Weg, in dem die Liebe in den Gedichten 'Valentine' von Carol Ann Duffy und 'Sonnet 130' von William präsentiert wird Shakespeare.Zum Schluss fühle ich das Gefühl, dass 'Valentine' ein viel wirksameres Gedicht war, als Duffy es geschafft hatte, aus nur einer Zwiebel viel Sinn zu bekommen, und sie benutzte viel mächtige Sprache wie "Possessiv".


1562 Wörter (3,9 Seiten)
Die Darstellung von marginalisierten Stimmen in der Dichtung Englischen Literaturaufsatz

Es sind Zahlen wie Alt- und Duffy, die in unserer Gesellschaft benötigt werden, um solche umstrittenen Probleme eine Wahrheit zu geben.Während die Olds ihre Poesie persönlich macht, indem sie direkt ihre religiösen Überzeugungen und der Moral eingreift, macht Duffy ihre Arbeiten persönlich durch ihre Komplikation von Wörtern und spielerischen Erfindergeistern, um von Nachrichten zu übergeben, das vielleicht einen herkömmlichen Schriftsteller nicht versuchen würde.Während sowohl Duffy als auch Olds aufgrund ihres Geschlechts in die gleiche marginalisierte Kategorie fallen, halten sie nicht dieselben Moral und Werte in ihren Gedichten, dieser Unterschied zwischen den beiden zeigt dem vielleicht unwissenden Auge, dass Menschen von Die gleic...


1780 Wörter (4,5 Seiten)
Diskussion der Gedichte von Carol Ann Duffy

Im ganzen Gedicht setzt Duffy Ann Hathaway auf sehr weibliche, aber erotische und sexuelle Weise aus; Beschreiben ihres Körpers als "weicher Reim", in dem ihre Beziehung ein "Romantik und Drama" ist, in dem der Erzähler sehr sinnlich erscheint, erscheint der Erzähler sehr sinnlich, und fasziniert von den zarten und raffinierteren Sinnen in einem etwas weiblichen und schönen Weg.Salome, als weiblicher Charakter, ist hier als viele negative Laster präsentiert; Sie erscheint korrupt, da Duffy auf zeitgenössische Ideen aufmerksam macht, wie Rauchen und Trinken, dass wiederum das traditionelle Verständnis der, was Frauen tun sollen.Duffy präsentiert eine Reihe von Charakteren, die sowohl den weiblichen Stereotypen unterstützen und widersprech...


1283 Wörter (3,2 Seiten)
"Nostalgie" von Carol Ann Duffy Essay

Carol verwendet viele Sinne, um den Zug von und dem Drang zu beschreiben, um zur Sicherheit zurückzukehren.Die Vergangenheit ist verloren ... .. .. ..ever .. .Duffy präsentiert eine sentimentale Geschichte der Söldner aus der Schweiz, die in einem fremden Land kämpft.Das von Carol Ann Duffy geschriebene Gedicht Nostalgie präsentierte ein starkes Thema davon, obwohl der Ort und die Gebäude nicht geändert haben, die Zeit vergeht, und die Person hat sich geändert.Nostalgie von Carol Ann Duffy, den Söldnern, starke mutige Männer, die in dem Gedicht beschrieben wurden, werden durch das gleiche Gefühl von Nostalgie gequält.


1083 Wörter (2,7 Seiten)

Hast du nicht gefunden, wonach du gesucht hast?

Wir schreiben für Sie einen Aufsatz zu einem bestimmten Thema für 3 Stunden

Jetzt bestellen!
× Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie an Bord unserer sind Cookie-Richtlinie

Loggen Sie sich mit Social Media ein