War Ist Der Mensch Aufsätze


Gefunden 340803 Aufsätze.

Sind wir gut oder böse geboren? Aufsatz

Ich glaube nicht, dass der Mensch natürlich böse ist.33% denken, dass der Mensch natürlich gut und böse ist, 28% denken, dass der Mensch natürlich weder gut noch böse ist, 28% denken, dass der Mensch natürlich böse ist, und 11% denken, dass der Mensch natürlich gut ist.Der Mensch kann töten und der Mensch kann das Leben schaffen.Meine Wahl ist, dass der Mensch natürlich gut ist.Obwohl die Sünde auf die Menschheit kam, wird der Mensch immer noch in Gottes Bild geschaffen, also muss der Mensch natürlich gut sein.


2257 Wörter (5,6 Seiten)
Sind wir gut oder böser Aufsatz geboren

Ich glaube, dass der Mensch natürlich gut ist.33% denken, dass der Mensch natürlich gut und böse ist, 28% denken, dass der Mensch natürlich weder gut noch böse ist, 28% denken, dass der Mensch natürlich böse ist, und 11% denken, dass der Mensch natürlich gut ist.Außerdem hat der Mensch dieses Wunderschönes, das als Gewissen bezeichnet wird.Ich glaube nicht, dass der Mensch natürlich böse ist.Der Mensch kann lieben und der Mensch kann hassen.


2254 Wörter (5,6 Seiten)
Herr der Fliegen "ist ein Mann inhärent böse?"

(Meiner Meinung nach, wenn der Mensch böse war als es kein Leben auf der Erde wäre.Das sagt, dass der Mensch inhärent böse ist, weil Piggy Hilflos dort stand und Roger einen großen Felsblock an ihn warf und Piggy und die Muschel zertrümmerte.Golding versuchte zu beweisen, dass der Mensch inhärent böse ist, indem er zeigt, was die Jungs auf der Insel in seinem Buch in Simon taten und wie sie getötet haben, die Sau.Menschen tun, was jedes Tier erledigt, außer dem, ein Mensch ist viel schlauer als jedes Tier auf der Erde.Der Mensch kann nichts tun, wenn nur ein Mensch geboren wird, lernt alles, außer instinktiven Handlungen, die es nicht lernen kann.


1434 Wörter (3,6 Seiten)
Charles Darwins Theorie der Evolution von Natural Selection Essay

Der Mensch wurde mit körperlichen und intellektuellen Merkmalen geliefert, die dafür verantwortlich waren, dass er die anderen Arten, die neben ihm lebte, zu überwinden.Die Theorie macht das ständig wachsende Interesse des klaren Mannes an seinen Ursprüngen und präsentiert die Idee, dass der Mensch astronomische Höhen erreichen kann, wenn er alle Merkmale der Hand von Gott nutzt, und in den letzten Jahren in der Nähe von Perfektion geformt.Laut Charles Darwin begann der Mensch als eine der wenigen Arten dieses neuen Planeten, das nach Überleben strebte.Der Mensch konnte seinen Geist auch nutzen, um weiterhin im Überlebensspiel zu gewinnen.Der Mensch stieg aus seinem bescheidenen Beginn des Gipfels der organischen Skala mehr zufällig als ...


608 Wörter (1,5 Seiten)
Ishmael: Religion und Landwirtschaft destruktiv gegenüber dem zukünftigen Aufsatz des Menschen

Dadurch wird der Mensch daran arbeiten, die vollständige Kontrolle über sein Leben zu gewinnen, aber dabei fehlschlagen und vergrößert wird.Der Mensch entwickelte sich aus Australopithecus den ganzen Weg nach Homo Sapiens Sapiens, was die heutige Menschheit ist.Der Mensch wollte die ultimative Kontrolle über sein Leben, die nur erreicht werden kann, indem er sein Leben aus den Händen der Götter herausgenommen und in seine eigenen gibt.Um sich von den Göttern zu trennen, müsste der Mensch ein Landwirtschaft werden.Evolution war notwendig, um zu unterstützen und zu verhindern, dass der Mensch aussterben.


455 Wörter (1,1 Seiten)
Syntheseaufsatz

Wie für die andere Seite des Gemäldes, die in Zerstörung und brennenden Flammen begraben, versucht der Mensch, die Teile ihrer einmaligen Zivilisation einmal aufzunehmen.Für das Überleben erfordert der Mensch Schutz und um Schutz zu erwerben, muss der Mensch den Wald behindern.In diesem Gemälde, auf der einen Seite, versucht der Mensch, ihre Zivilisation durch den Bau von Ziegelstein durch Backstein zu rekonstruieren, um ihr Zuhause erfolgreich zu rekonstruieren.Der Mensch sollte die Erde mit Sanftmut behandeln und nicht nur wegen der Großzügigkeit der Erde respektieren, sondern wegen des sentimentalen Wertes, den die Erde hält.Der Mensch kann nicht überleben, wenn er von den entscheidenden Ressourcen beraubt ist, dass die Erde so freiwi...


1261 Wörter (3,2 Seiten)
Die Umgebung sollte geschützt werden, weil und nur weil der menschliche Lebensunterhalt von IT-Essay abhängt

Die Beziehung zwischen Mensch und Natur hatte sich allmählich verändert, durch die Evolution der Landwirtschaft beginnt der Mensch, seine Umwelt zu kontrollieren, er modifizierte seine Bedürfnisse und seine Häufigkeit.Seit wenigen Jahrzehnten erkannte der Mensch, was passiert ist, und die Sorte über die Umweltschutzung begannen sich zu ändern, es ist jetzt eine bekannte Tatsache.Selbst wenn der Mensch seine natürlichen Bedürfnisse erfüllen muss, ist es offensichtlich, dass im 21.Was zentral zum Highlight ist, ist, dass alle Flora und Fauna erniedrigend sind, der Mensch zerstört das lebendige Leben, und heute sind wir auf der Kante der Natur Insolvenz.Jahrhundert und der Geburt der Verbrauchergesellschaft veränderte sich die Beziehung zwi...


1590 Wörter (4,0 Seiten)
Der ideale persönliche Essay

Konfuzius glaubte, dass sowohl ein idealer Mensch als auch eine harmonische Gesellschaft einander ergänzen.Die Dinge werden nicht getan, um die Gesellschaft zu nutzen, sondern den Reichtum zu nutzen.Konfuzius glaubte, dass der ideale Mensch zu einem hervorragenden Anführer und Pflege und harmonischer Gesellschaft wird.Konfuzius glaubte, dass der ideale Mensch ein sicheres, warum in der sozialen Situation handeln sollte.In allen Konfuzius würde der ideale Mensch Harmonie bringen und eine gute Gesellschaft pflegen.


566 Wörter (1,4 Seiten)
Vergleichen Sie und kontrastieren Sie die Beziehung zwischen Mensch und Natur in Emerson und Thoreau

Abgerufen von www.deepspirits.com/great/henry-david-thoreau/ .Die Natur ist alles, was das Leben auf der Erde unterstützt, und der Mensch genießt die Schönheit der Natur.Daher folgten Emerson und Thoreau derselben Theorie über die Beziehung zwischen Mensch und Natur, da beide transzendental waren; Sie haben auch verschiedene Ideen und Ansichten, wie zum Beispiel der Schreibaufsatz auf die Regierung, die Natur als Lehrer, eine Beziehung zwischen Mensch und Natur, die Natur verstehen, da es ein grundlegendes Leben eines Mannes bietet.Emerson im amerikanischen Gelehrten, (1837) schrieb Essay auf "Selbstständigkeit", was bedeutet, dass der Mensch für sein eigenes Leben verantwortlich ist, und die Regierung sollte für die Menschen arbeiten un...


480 Wörter (1,2 Seiten)
Ein Bericht an eine Akademie- und Babe-Philosophie-Aufsatz

Ähnlich wie der Ansicht von Descartes auf Sprache, in dem "Bericht an eine Akademie", erklärt Rote Peters, dass die Sprache als Barriere betrachtet wird, die die Begegnungen zwischen Mensch und Tier und in diesem Fall menschlich und Affe unterscheidet.Berger gibt an, dass, wenn der Mensch einen anderen betrachten, der Abgrund zwischen Menschen zwischen den Menschen mit der Sprache geschlossen werden kann.Darüber hinaus entfällt Descartes, "Diskurs auf dem Verfahren (1637) ferner auf das Nichtverständnis zwischen Mensch und Tier.Hier kann das Nichtverständnis zwischen Mensch und Tieren sein, dass der Mensch die Wahl und den freien Willen haben, während Tiere nicht gesteuert Freiheit und Bewegung sowie das Gefühl des Erwerbs des freien Wil...


2070 Wörter (5,2 Seiten)
Self Care Defizit Pflege der Theorie

Wenn ich heute diese Interventionen bewerte, benutzte ich unbeabsichtigt oder unbewusst das Modell der Selbstpflege, und dies rechtfertigt, wie einfach und praktisch ihr Modell ist.Praktisch, wenn ich in der Notaufnahme in der Notaufnahme arbeitete, kümmere ich mich um die Patienten und intervenierte entsprechend.Orems Modell ist praktischer, relativ einfach und verallgemeinerbar, um auf eine Vielzahl von Patienten unter verschiedenen Bedingungen zu gelten.Es erscheint komplex, wie es drei Theorien gibt, die eingebaut sind, aber einmal gelernt und verstanden werden, kann es leicht auf verschiedene klinische Situationen, Gemeinschaftseinstellungen, Bildung und Forschung angewendet werden.Orems Theorie und seine Vollständigkeit geben die M...


2644 Wörter (6,6 Seiten)
Herr der Fliegen "ist ein Mann inhärent böse?"

In Golding-Buch unterstützt dies die Idee, dass der Mensch inhärent böse ist "Sie war schwarz und pink: und die große Blase ihres Bauches war mit einer Reihe von Ferkeln gefront.Sie können nicht sagen, dass der Mensch inhärent böse ist, denn wenn ein Mensch nur geboren ist, ist es nur weinen, und scheuert die Abfälle in seinem Körper.Der Mensch kann nichts tun, wenn nur ein Mensch geboren wird, lernt alles, außer instinktiven Handlungen, die es nicht lernen kann.Die Jungs töteten die Mutter sau, um Jungen zu rekrutieren, wenn sie nur Beeren oder zumindest ein Schwein ohne Babys erfressen konnten.Der Mensch ist nicht böse geboren, wenn Sie es auf diese Weise ansehen, aber wenn das Baby älter als drei ist, kann das Baby an Attraktivität zu...


416 Wörter (1,0 Seiten)
Die verbotene Frucht des Baumes des Wissensaufsatzes

Der Mensch hat kein Monopol aller besten Absichten in dieser vielversprechenden Entdeckung unserer Zeit.Es ist die Entscheidungsmöglichkeiten, die der Mensch in ihrer Verfolgung und Praxis von ihnen macht, die ein solches Wissen mit einem guten oder einem der Böse machen, genau wie die Wahl von Adam und Eva.Gott hätte wollten, dass der Mensch Zugang zu den Kenntnissen von Gut und Böse hat, aber in seiner Zeit.Wenn Gott dem Menschen die Freiheit gab, sich alle Bäume im Paradies für den Baum des Wissens zu retten, entschied sich der Mensch noch für das Verbotene.Der Mensch ist weder weise genug, um das Böse abzulehnen, noch ist er auch für immer stark genug auf der Seite des Guten.


1252 Wörter (3,1 Seiten)
Aristoteles 26 Essay

Wenn ein Mann außerhalb eines Zustands seines freien Willens lebt, ist er entweder ein Elend oder ein Superhuman, da es sich in den Grenzen des Staates befindet, den der Mensch an seinem natürlichsten ist [13].In Systemen, in denen die Fähigkeit, sich selbst zu regieren, ist nicht verfügbar, kann der Mensch seine Fähigkeiten des praktischen Urteils nicht nach den besten seiner Fähigkeiten nutzen.Aber warum ist es die Polis und nicht jede andere Art von Gemeinschaft, an der der Mensch natürlich geneigt ist?Obwohl es wichtig ist, dass der Mensch das höchste Gute erreicht, das er kann, sind die Enden des Staates letztendlich wichtiger als die Enden einer Person.Zweitens, indem man sagt, dass der Mensch ein politisches Tier ist, zeigt Aristo...


1967 Wörter (4,9 Seiten)
Monströse und menschliche Beziehung in "Odyssey" Response-Aufsatz

Basierend auf dem, was bisher dargestellt wurde, ist ersichtlich, dass in der Odyssee die Beziehung zwischen dem monströsen und dem Menschen eine zeigt, die darstellt, dass es eine dünne Linie zwischen Mensch gibt und monströs ist, in der der Mensch wie die Monster so monströs sein kann sich.Es ist auf diesen Dialog und ihre Transformation der Männer von Odysseus zurückzuführen, dass wir ein anderes Verwischen der Linien zwischen Mensch und Monster sehen.An diesem Punkt der Geschichte ist die Linie zwischen dem Menschen und dem Monster weiterhin verschwommen, da wir nun genau sehen, wie Menschen genau wie Monster handeln, die noch das äußere Erscheinungsbild des Menschen haben.In diesem Fall sehen wir Menschen (wenn auch sehr hohe Mensch...


548 Wörter (1,4 Seiten)
Jean-Paul Sartre Essay

Angabe, wie die Ziele des Mannes bestimmt werden, "In unserem Willen", das "unsere Aktion machbar macht", schlägt Sartre vor, dass der Mensch ein Ziel einstellen kann, dann seine Schwierigkeit erkennen; er kann einem niedrigeren Ziel oder Limit abhängen.Die Existenz von Menschen porträtiert einen dunklen Tonhügel des Tons; Der Mensch wählt einfach, wie er es durch seine Handlungen durch seine Handlungen in ein ausgeprägtes und zweckmäßiges Meisterwerk formen möchte, unabhängig davon, ob von Vorteil oder nachteilig ist oder nicht.Mit "Reliance" und "Wahrscheinlichkeiten" bedeutet Sartre, dass der Mensch in seinem eigenen Griff Tore setzt.Einheimischer Sohn zeigt, wie der Mensch in der Trage des Atheists verzweifelt ist Verzweiflung gibt a...


2395 Wörter (6,0 Seiten)
Entwicklungshomologie zwischen Mensch und Tieraufsatz

Sowohl der Mensch als auch ein Tier werden traurig, wenn Sie einen geliebten Menschen verlieren, und das übernimmt immer die Verantwortung, auf die Waisenkinder aufzupassen.Der Mensch verwendet Hand, um den Griff zu ergreifen, während Bat Flüge zum Fliegen verwendet.Fossilien wurden auch verwendet, um die homologe Evolution in Mensch und Tier zu erklären.Ähnlichkeiten in der Reproduktion können von den Ähnlichkeiten in den Embryonen von Mensch und Tier erklärt werden, und auch durch die verschiedenen Schwangerchenzeiten, die sie haben, und ihre Fähigkeit, Milch herzustellen.Die Studie hat auch zu dem Schluss geführt, dass der Mensch und das Tier gleiche Blutgruppen haben könnten.


2893 Wörter (7,2 Seiten)
Was macht den Menschen wirklich einen Menschen?

Im Kontext eines biblischen Textes wird ein Mensch durch das Bild Gottes geschaffen.Menschen als menschlicher Wesen, der auf dem griechischen Ideal der vollen Entwicklung basiert, dass jeder Mensch als Wesen viele Fähigkeiten hat, weil sie einige natürliche Potenziale haben, die für jeden Menschen einzigartig ist, der ein ganzer Mensch sein muss.D. Was ist ein Mensch?Durch die Entwicklung aller Möglichkeiten können wir als Mensch vollständig entwickeln.Was macht den Menschen wirklich einen Menschen: Fragen, Bedenken, Möglichkeiten, seit ich jung war, was ich glaube, wenn Sie in der Welt existieren als a Mensch ist einfach, Sie sind einfach ein Mensch mit Ihrer Seele und ihrem Körper, den unser Körper von unserer Seele regiert wird, denn ...


694 Wörter (1,7 Seiten)
Theorie des Evolution Essay

Wir sprechen nicht über die Evolutionstheorie, die sagt, dass der Mensch von einem Amöba oder als Affe begonnen hat und schließlich anfing, aufrecht zu gehen; Nicht diese Evolution, sondern Evolution im Sinne der Entwicklung.Er nahm die Autorität von ihm und ist Gastgeber davon und gab ihm allen zurück, der sich dessen bewusst ist, dass sie Dominion haben, also wird es Ihnen zurückgegeben.Wenn es Evolution gibt, dann hat der Mensch den Menschen erreicht?Daher kann es als Form der Evolution betrachtet werden, aber es würde wirklich als sich entwickeln, weil der Mensch nicht besser geworden ist?Er setzte ihn und nahm die Herrschaft von ihm.


501 Wörter (1,3 Seiten)
Werkzeuge des Handelsaufsatzes

Der Mensch kann nicht nur an sich selbst und seine Selbstinteressen denken.Die Mitarbeiter, die als weniger effizient und weniger kompetent wahrgenommen werden, um die Anforderungen der Organisation zu handhaben, werden von der Beschäftigung getrennt.Wieder wird der Mensch in einem Zustand der Verwirrung platziert; Daher ist der Arbeitsplatzkonflikt ein gemeinsamer Tarif.Arbeitgeber Andererseits sehen Sie die Ressourcen außerhalb seiner Organisation als Gelegenheit, um das Geschäft aufzubauen und die gesamte Organisation in größere Höhen zu bringen.Der Mensch hat seine Position in der Industrie als wichtigste Ressource jeder Organisation zurückgefordert.


517 Wörter (1,3 Seiten)
Meiner Meinung nach Catherine Hayles-Buchaufsatz

Wenn die Sorten Cyborg und die Cyborg-Sorten existieren, wie von den Hayles gesetzt wurden, erfordern sie immer noch menschliche Fähigkeiten und Merkmale für ihr "Gehirn", um sich zu fungieren, bewusst zu sein und wie der Mensch zu denken.Die Innovation ist derjenige, der posthuman und der Mensch hängt, hängt jetzt von posthuman ab.Hat Posthuman selbst, wenn der Mensch das Mensch macht?Ohne Mensch würden Maschinen nicht existieren und somit für sie, um den Menschen zuerst zu existieren, zuerst existieren, und die Erkenntnisfähigkeit wäre nicht da.Der Mensch ist in der Lage, alle Möglichkeiten zu sehen, die zur Auswahl offen sind, und sie haben den Willen und sie können diese Quellen synthetisieren.


1793 Wörter (4,5 Seiten)
Jesus in faszinierenden Bibelfakten von David M. Howard und Gary M. Burge

Also sollte es also nicht kläglich sein, was wir Jesus sehen, aber das, was er getan hat.Die Autoren versuchen, Jesus aus vielen Gründen als Mensch oder Bruder zu zeigen.Denn während Sie beurteilen, werden Sie beurteilt und das Maß, mit dem Sie messen, werden an Sie gemessen.Für mich sollte es nicht wichtig, wie wir Jesus als Lehrer, Befreier, Mensch oder Richter sehen.Jesus nicht jedes Mal zu beurteilen, wenn wir versuchen, zu entscheiden, was er war, was er war?


374 Wörter (0,9 Seiten)
Hume, Austen und erste Impressionen

Je mehr ich erkennen, dass die Wirtschaft, in der ich lebe, in der Schaffung dieser Sophisten, desto mehr hasse ich diese Welt.Wie können die Menschen so unwissend sein, so abwesend?Deshalb weiß der Mensch nichts.Die Welt ist in Chaos, weil der Mensch das Licht der Vernunft verloren hat; Und schließlich verliert der Mensch das Licht des Glaubens.Er argumentierte, dass der Mensch keinen Intellekt und Verständnis besitzt.


636 Wörter (1,6 Seiten)
Existentialismus und subjektivität

Es gewährt ihm eine Dualität von Rollen, die typisch für Sartres-Lehre, die der Mensch sagt, typisch erscheint, in Wirksam erzeugt, schafft sich.In seiner Sage, dass die Existenz vor dem Wesent kommt, argumentiert Sartre, dass der Mensch "etwas ist, das sich auf eine Zukunft treibt" (349), jedoch ohne Einflüsse außerhalb des eigenen Willens, der ihn dazu auffordern, Entscheidungen zu treffen .Es ist der Punkt, an dem der Mensch in sich selbst ist und sich selbst als anders identifiziert.Der Mensch kann sich jedoch in dem übertreffen, indem er Entscheidungen treffen, er wird ständig mehr als das, was er zuvor war.Die Implikation von Sartres Doktrin, den der Mensch nicht nach dem, was sich selbst als Thema befindet, ist, ist ein Agnostiker...


768 Wörter (1,9 Seiten)
Die Unterscheidung zwischen Mensch und Maschinenaufsatz

Mit dem Anstieg des Tempos der Gesellschaft und des Aufkommens von intelligenten Gadgets arbeitet der Mensch jedoch nicht nur längere Stunden, sondern wird auch kalt und unwesentlich für andere.Daher war der Unterschied zwischen Mensch und Maschine nicht so klar wie zuvor.Sie können buchstäblich mit einem menschenähnlichen Profilbild buchstäblich vergehen, da die Art und Weise, wie sie programmiert sind, mit der anderen Partei mit der anderen Partei zu kommunizieren, genau wie ein Mensch ist.Darüber hinaus hätten Shootings und Tötungen am Sandnaken nicht aufgetreten, wenn der Mensch Gefühle für andere hatte.somit die Verwendung von Kreativität nicht vollständig umarmen und anderen mit anderen gleichgültig ist, hat die Unterscheidung zwis...


660 Wörter (1,7 Seiten)
Evolution des menschlichen Sprachaufsatzes

Dies war sehr effektiv bei der Herstellung der kohärenten und hörbaren Sounds und der Mensch konnte dann effektiv kommunizieren.Ihm zufolge begann der Mensch mit einfachen Worten, wie gehen, essen, atem, bevor er komplexere Wörter kam.Danach erkannte der Mensch, dass die Wiederholung dieser Klänge Worte machen und viele Wörter eine Rede machen könnten.Im Gegensatz zu dem Pavian konnte der Mensch diese Klänge wiederholen, weil er zwei miteinander verbundene Röhrchen in der stimmlichen Spur hat, während der Pavian und der Schimpanse nur eine haben (Crow S. 63).Daher beschloss der Mensch nach Hewitt, die Mundbewegung auf auf und abzuschränken und nicht seitlich (343).


1545 Wörter (3,9 Seiten)
Gott: Erde und Himmel Essay

Er wusste, was der Mensch getan hatte, aber er kam zuerst, um den Menschen zu nähern.Aber ohne Gottes Anwesenheit ist der Mensch schwach.Mensch war gefallen.Bringen Sie unsere Beziehung vor Gott, sucht, dass sein Name verherrlicht wird.Möge unsere Beziehung von ihm als lebendiges Zeugnis verwenden.


532 Wörter (1,3 Seiten)
Lab schreiben auf

Der Kojote hatte eine Kieferlänge von 5,507 cm, während der Mensch eine Kieferlänge von 2,932 cm hatte.Die relative Zahnbreite des Hirsches war sehr nahe in der Nähe, während der Kojote nicht war.Der Mensch hat die höchste relative Zahnbreite aus den drei Arten, die verglichen werden.Premolars 1, 2 und 3 waren im Verhältnis zwischen dem Menschen und Hirsch.Der Kojote hatte viel kleinere Prämolare als der Hirsch und der Mensch.


724 Wörter (1,8 Seiten)
Die Lehren von Konfuzius und Dao Essay

Zivilisation ist ein Feind des zufriedenen Menschen.* Ein gutes, langes Leben ist die Belohnung derer, die lernen, mit dem Fluss des Dao zu gehen.* Das Leben in Harmonie mit der Natur, entweder in einem Wald oder in einem kleinen Dorf ist der beste Weg, um Spannungen zu lösen und Frieden von Körper und Seele zu erleben.* künstliche Bedürfnisse, um der natürlichen Reihenfolge ausländisch zu entwickeln und wertschätzen, um den Menschen von der Quelle ihres Friedens und der Harmonie fernzuhalten.* Der Mensch ist im Wesentlichen gut und können ein gutes Leben in der Welt genießen.


941 Wörter (2,4 Seiten)
Der Mythos von Prometheus in Platons Protagoras Essay

Dies bedeutet auch, dass das, was es bedeutet, ein tugendhafter Menschen zu sein, die Weisheit entwickeln soll, und vor allem die politische Weisheit, die notwendig sind, um die Werkzeuge zu nutzen, die Prometheus nützt, ohne dass wir anderen Kreaturen, uns selbst oder den Göttern selbst schaden.Dies kann interpretiert werden, um zu bedeuten, dass Menschen als diejenigen definiert sind, die mit der Macht des Feuers mit den Göttern teilen, und den Einfallsreichtum, der mit der Verwendung von Werkzeugen als Ergänzung zu unserer Existenz kommt.Epimetheus war dafür verantwortlich, alle Fähigkeiten unter den Lebewesen zu verteilen, und Prometheus sollte die Verteilung inspizieren, um sicherzustellen, dass alle Kreaturen die Ressourcen hatten,...


332 Wörter (0,8 Seiten)

Hast du nicht gefunden, wonach du gesucht hast?

Wir schreiben für Sie einen Aufsatz zu einem bestimmten Thema für 3 Stunden

Jetzt bestellen!
× Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie an Bord unserer sind Cookie-Richtlinie

Loggen Sie sich mit Social Media ein